Digimon Tamers – Fehler

Hier werdet ihr, soweit es uns möglich ist, Animations-, Übersetzungs und Story Fehler vorfinden. (Die meisten sind von Tsuki Uzumaki gefunden worden.)

 

Im A-Typ Opening (also im deutschen ununterbrochen) ist das Metall von WarGrowlmon seinen Mund rot, statt grau.

In der Vorschau zu Folge 02 (und in der Folge selber) haben alle Jungs, mit Ausnahme von Takato, keinen Glanz in iren Augen.

In der ersten Folge sagt Takato in der deutschen Fassung sofort er habe ein „D-Power“, fraglich ist aber, wie und woher er auf diesen Namen kommt. Im japanischen sagt er, er habe ein Digivice, was deutlich mehr Sinn macht.

 

                             

In Folge 04 gibt es eiige Animationsfehler. So hebt Henry sien Bein nicht weiter an und es sieht aus, als würde er durch das Schild durchspringen. In einer weiteren Szene fehlt das weiß an seinen Augen. Die Pfoten von Terriermon sind schwarz, eigentlich müssten die grün sein. In der letzten Szene, hält Henry eine Karte in der Hand, welche komplett rot ist, sie müsste aber grün sein.