Digimon Ghost Game – Digimon Partner

Gammamon

 

  • Level: Rookie
    Gruppe: Dino Digimon
    Typus: Virus
    Attacken: Hornangriff und Claw Breaker
  • Partner: Hiro
  • Sprecher: Miyuki Sawashiro

Neben Guilmon, ist es nach langer Zeit das erste Digimon des Hauptcharakters, dessen Typus Virus ist. Da Gamma für drei steht, kann dies ein Bezug  zu seinen drei Hörnern sein. Ein Digimon, das von Hiros Vater Hokuto zu ihm gebracht wurde. Es ist sehr neugierig und neigt dazu, alles zu beißen. Er ist schelmisch, hört aber auf andere. Sein Lieblingsessen ist Schokolade, die er „Champion“ nennt.

 

 

 

Angoramon

 

  • Level: Rookie
    Gruppe: Tier Digimon
    Typus: Serum
    Attacken: Doppeltes Lariat, Kleiner Tornado und Müllhalde von Pyon
  • Partner: Ruri
  • Sprecherin:  Kazuya Nakai

Genauso wie Renamon, ist es für ein Rookie-Digimon ziemlich groß. Sein Name kommt vom „Angora-Kaninchen“. Es ist in der Lage, mit seinen großen Ohren, langsam zu fliegem. Es hat ein gutes Gehör und kann entfernte Geräusche unterscheiden. Er ist immer ruhig und hat eine reife Persönlichkeit. Es weiß viel über die digitale Welt. Es hört gerne Ruri beim Klavierspielen zu.

 

Jellymon

 

  • Level: Rookie
    Gruppe: Meeres Digimon
    Typus: Datei
    Attacken: Bibi Donner, Bolzenknöchel und Spiralkick
  • Partner: Kiyoshiro
  • Sprecher: Yu Shimamura

Neben Gomamon ist Jellymon erst der zweite Partner, aus der Gruppe: „Meeres-Digimon“. Es ist auch das erste Partner-Digimon auf dem Rookie-Level welches Human ist. „Jelly“ steht für Qualle aber auch für „Gelee“. Ein Digimon mit weichem Körper und einem mickrigen Kopf. Sie kann nach Belieben durch den Boden und die Wände schlüpfen. Sie ist willensstark wie eine Königin und hasst es zu verlieren. Sie mag menschliche Aktivitäten und versucht sich, wie im Spiel daran zu beteiligen. Sie mag es, Kiyoshiro zu erschrecken.