Digimon Adventure 2015: Ein Morgen mit Tai und Kari

Vor wenigen Augenblicken war es endlich soweit: Nach Wochen des Streichelns und der Kämpfe gegen Sukamon ist das Ei nun endlich zerbrochen und brandneue Informationen zur kommenden „Digimon Adventure“-Fortsetzung sind geschlüpft. Dabei stieß die Website auf den letzten Klickmetern gerne mal kurz an ihre Leistungsgrenzen und es kam zu Serverausfällen.

Digimon Adventure Logo

Was kam nun als Information für uns dabei raus? Ein Text, der aus höchstwahrscheinlich Karis Sicht erzählt wird. Hier unsere deutsche Übersetzung:

„Als die Wellen unter dem Pier anfingen sich im morgentlichen Sonnenlicht zu wiegen…*Bang* Eine flinke Bewegung stoppt den Alarm [Wecker]. Die Bettlacken wegtretend streckt er seine Arme und Beine aus. Das Sonnenlicht dringt durch den Vorhang, trifft dabei auf seinen Schreibtisch und strahlt ein Gruppenfoto von „jenem Tag“ an.
‚Hab einen schönen Tag, großer Bruder!‘
Während er eine Stimme aus dem Hintergrund hört, die ihn verabschiedet, visiert er fluchtartig die Tür an. So wie er von seinem Fahrrad aus nach oben schaut, liegt der blaue Sommerhimmel weit über ihm…

Taichi, 17, Hochschultage
Einmal mehr entwickelt sich das Abenteuer weiter“

Es sieht so aus als würde demnächst ein weiteres Ei auf der Website erscheinenen, das wir als Fans pflegen müssen, um dafür wieder eine Information zu erhalten.

Wir freuen uns bereits auf die nächste Staffel. Wie sieht es mit euch aus?

– – –
Quelle: digimon-adventure.net
0 0 votes
Article Rating
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments