Allgemeine Infos

Originaltitel:

Digimon Tamers: Battle Spirit Ver. 1.5

Hersteller: Bandai

Genre: 2D Beat 'em Up

Release: 27. April 2002 (Japan)

Erhältlich für:  Wonderswan Color

 Story
 
Dieses Spiel enthält keine richtige Story. Eines Tages wurde die Digiwelt in Dunkelheit gehüllt von einem mächtigen, boshaften DIgimon. Daher versammeln sich die Tamer und bahnen sich ihren Weg dieses Digimon im Zweikampf nierderzustrecken. Man kämpft sich durch verschiedenste Stages mit seinem Digimon und muss im letzten Kampf das bösartige Digimon Milleniummon besiegen und kann, wer vorher kein Leben verloren hat, noch gegen ZeedMilleniummon kämpfen.
Im Gegensatz zum GBA-Spiel "Digimon Battle Spirit" ist diese Version ein Upgrade und bietet einige Neuheiten wie neue Stages und einige neue Digimon.

Neue Digimon: Patamon (Mega-Level: Seraphimon), Gatomon (Mega-Level: Ophanimon), Extra-Guilmon (Mega-Level: Gallantmon Crimson Mode), bekehrtes Impmon (Mega-Level: Beelzemon Blast Mode)
Neue Level: Locomon (Patamons Level), Wasserfall (Gatomons Level), Internet (Impmons Level)
 
 Gameplay

Bei Start des Spiels seht ihr oben rechts zuerstmal euren bisherigen Rang ausgedrückt mit den Levelezeichnungen von Digimon (Rookie, Champion, ...). Drückt ihr Start, dann sehr ihr das Menü links, das übersetzt folgende Optionen bietet:

  • Einzelspieler-Modus
    Zu Beginn stehen euch folgende Digimon zur Auswahl:
    Guilmon, Terriermon, Renamon, Veemon, Wormmon, Agumon, Sukamon, BlackAgumon, Lopmon, Gabumon, Agumon (Omegamon Version), Patamon, Gatomon
  • Mehrspieler-Modus
  • Optionen
    Sprich Kampfzeit, Schwierigkeitsgrad, Soundcheck)
  • D-Ark (das D-Ark/D-Power mit dem Wonderswan verbinden)
  • Tag-Trophäen
Wählt eines der Digimon aus, das euch in all den aufeinanderfolgenden Kämpfen begleiten soll, wobei es jedes Digimon gibt wie schon im Vorgänger in zwei verschiedenen Farben (s. unten).
Links seht ihr also das momentan ausgewählte Digimon, recht ein kleines Artwork vom Starter-Level und von der Digitation.
Im Kampf geht es darum möglichst viele von den blauen Bällchen, den D-Spirits einzusammeln, die der Gegner bei Schaden verliert. Wer am Ende des Kampfes mehr davon hat, gewinnt und kommt eine Runde weiter, wenn man selber derjenige ist, der die meisten gesammelt hat.

Während des Kampfes gibt es auch viele zusaätzliche Extras, die das Geschehen abwechslungsreich gestalten wie Items, die sich auf euch oder den Gegner auswirken, wenn ihr sie aufsammelt und den Gegner damit bewerft. Hin und wieder fliegt aber auch Calumon durchs Bild und wer es als erstes berührt, digitert für eine bestimmte Zeit auf das Mega-Level und kann seinem Gegner noch stärker einheizen.
Am Ende des Kampfes gibt es eine kleine Auswertung und am Ende des Spiels eine Platzierung, die sich nach den im gesamten Spiel gesammlten D-Spirits richtet.
 
 Grafik & Musik
 
An sich ganz nett, denn es ist eine farbenfrohe Welt und die Digimon sind in einer Art Chibi-Look, aber der Hintergrund ist nicht gerade besonders ausgearbeitet, sondern besteht nur aus bunten Klötzen und wenigen liebevollen Details. Da dies aber eine aufpolierte Version ist, gibt es im Hintergrund bei einigen Stages auch veränderungen wie bei der Locomon-Stage, wo man im Hintergrund mal den Himmel sieht oder wie man in eienr Stadt halt macht. Die Animationen der Digimon sind gut und was Neues für die damalige Zeit besonders die jeweiligen SIeger-/Verliererposen sind ein besonderes Extra in diesem Spiel.

 

 Langweilig und sehr unpassend bei den Kämpfen ist die Musik, denn sie ist einseitig und relativ unspektakulär, nur wenn das Digimon digitiert, hört man eine gewohnte Melodie aus dem Anime, die dann auch passt und entsprechende Motivation aufbringt. Dauerhaftes Anhören der Musik, die den Spieler ins Ohr laufen, sorgen kaum für Ohrwurm-Garantie.

 Spielhilfen
Freischaltbare Digimon:
  • Guilmon (Gallantmon Crimson Mode - Version): Erhalte die Champion*-Tag-Trophäe im Einzelspieler-Modus
  • Impmon (Beelzemon Blast Mode - Version): Erhalte die Champion****-Tag-Trophäe im Einzelspieler-Modus
ZeedMilleniummon
Um gegen ZeedMilleniummon als zweiten Endgegner kämpfen zu können, müsst ihr den Einzelspieler-Modus schaffen ohne auch nur ein Leben zu verlieren.

Farben der Digimon:
  • Guilmon: rot und orange
  • Terriermon: grün und violett
  • Renamon: gelb und silber
  • Veemon: blau und grün
  • Wormmon: grün und blau
  • Agumon: gelb und rot
  • Sukamon: gelb und violett
  • BlackAgumon: schwarz und blau
  • Lopmon: pink und blau
  • Gabumon: blau und braun
  • Agumon (Omegamon Version): gelb und grün
  • Patamon: orange und blau
  • Gatomon: weiß und pink

 

Folgt uns!
DW-Kanal