Back to Top

Der Ort, an dem sich alles rund um die digitalen Monster dreht

headerrss

Der Digimon Analyzer

Gennai baute Izzy in seinem Laptop den „Digimon Analyzer“ ein. Jedoch störte Izzy,  das er nur die Daten von Digimon  sehen konnte, die er selbst gesehen hatte, weswegen Gennai ihm einen Adapter einbaute, womit man die Digivice der Kinder, mit dem Laptop verbinden konnte. Dadurch konnte Izzy auf alle Daten, über die Digimon die auch die anderen gesehen hatten, zugreifen. Die Daten umfassen den Namen, den Typus, die Gruppe und die Attacken. Ab und an auch Informationen über besondere Stärken oder Schwächen.