Back to Top

Der Ort, an dem sich alles rund um die digitalen Monster dreht

headerrss

Digimon Frontier – Charaktere

Takuya Kanbara

 Takuya Kanbara

  • Jap. Name: Takuya Kanbara
  • Alter: 10 Jahre
  • Element: Feuer
  • Sprecher: Ricardo Richter

Takuya ist ein aufgeweckter und sportlicher Junge. Er ist sehr abenteuerlustig und versucht seine Freunde immer zu beschützen, ob sie es nun wollen oder nicht. Egal wie schwer der Kampf oder die Situation auch sein mag, er ist der letzte der an’s Aufgeben denkt.

Zu Beginn von Frontier ist für ihn alles ein wenig wie ein Spiel und er handelt selbstsicher und tut vieles, um zu zeigen was er kann, nachdenken gehört nämlich nicht zu seinen Stärken, auch wenn er es hin und wieder versucht. Er wollte in die Digiwelt, weil er neugierig ist und Abenteuer sucht. Takuya regt sich zu Beginn allerdings öfter mal auf, wie man an seiner ersten Begegnung mit Koji und der Stichelei mit Zoe, sieht.

Zu Beginn kommt er auch nicht damit klar, die Meinungen von anderen zu akzeptieren und spielt öfter mal den Helden, doch dies bessert sich nach und nach.

Zoe Ayamoto

 Zoe Ayamoto

  • Jap. Name: Izumi Orimoto]
  • Alter: 10 Jahre
  • Element: Wind
  • Sprecherin: Ann Vielhaben

Sie ist zwar das einzige Mädchen in der Gruppe, lässt sich aber noch lange nicht unterkriegen. Sie hat einen starken Willen und zeigt diesen auch gerne und sie weiß auch was sie will.

Manchmal hat Zoe aber auch ein ungezügeltes Temperament und meckert auch den einen oder anderen an, wenn es sich nicht vermeiden lässt. Im Grunde genommen hat sie das Herz aber am rechten Fleck und hilft wo sie kann. Zoe kam in die Digiwelt, weil sie dachte es würde lustig werden. Sie macht sich zu Beginn etwas Sorgen um Tommy, ist beeindruckt von Takuyas Digitationen, aber neckt diesen auch gerne, aber nicht so schlimm wie J.P.

Zoe ist ganz schön naiv, denn sie glaubt an Feen und weitere märchenhafte Anspielungen. Als sie auf die Gomamon treffen will Sie ihnen unbedingt helfen, auch als die Anderen nicht auf ihrer Seite sind. Dies zeigt ihren Willen und ihre Gutmütigkeit.

J.P. Shibayama

 J.P. Shibayama

  • Jap. Name:  Junpei Shibayama
  • Alter: 12 Jahre
  • Element: Donner
  • Sprecher: Wanja Gerrick

Er ist ein freundlicher und gemütlicher Junge, der meist eine Tafel Schokolade verdrückt. Meist ist  J.P. zu Späßen aufgelegt und albert auch gerne mal herum, wie mit seinen Zaubertricks.

Doch wenn es die Situation erfordert kann er recht schlau sein und auch ernst. Den wahren Sinn von Freundschaft erkennt er jedoch erst später.

J.P. ist der Älteste von allen und schon zu Beginn skeptisch. Er hat selber keinen Grund in die Digiwelt zu gehen und will auch schnell wieder nach Hause. Da er Tommy mitnehmen will, zeigt dies seine fürsorgliche Seite, denn er weiß, dass er zu jung ist. Er ist ohne Spirit sehr ängstlich und fühlt sich nutzlos, aber als es hart auf hart kommt und er noch nicht digitieren kann, lässt er seine Freunde dennoch nicht im Stich und versucht ihnen zu helfen. In späteren Folgen merkt man auch, dass J.P. gut zeichnen kann und auch eine recht gute Fantasie besitzt.

Tommy Hyomi

 Tommy Hyomi

  • Jap. Name: Tomoki Himi
  • Alter: 9 Jahre
  • Element: Eis
  • Sprecherin: Isabell Schmidt

Tommy ist der Jüngste von allen und daher auch der, der am schnellsten anfängt zu weinen. Er ist ja auch nicht einmal freiwillig in die Digiwelt gereist, sondern ältere Kinder schubsten ihn in den Zug. Er gibt sich aber Mühe mutig und stark zu sein und den anderen auf gar keinen Fall zur Last zu fallen.

Tommy ist zu Beginn nur eins: weinerlich! Dies ist für einen 9-Jährigen aber nichts Ungewöhnliches. Er will nach Hause, in Folge 2 dann aber schon nicht mehr, weil er von Takuyas Digitation beeindruckt ist. Er hat ein reines Herz und wird mit der Zeit immer mutiger.

Koji Minamoto

 Koji Minamoto

  • Jap. Name:  Kouji Minamoto
  • Alter: 11 Jahre
  • Element: Licht
  • Sprecher: Sandro Blümmel

Koji ist verschlossen, sehr ruhig und zurückhaltend. Er spricht nur, wenn er es für angebracht hält. Dies wird auch bei seiner ersten Begegnung mit Takuya und etwas später mit Tommy und J.P. deutlich. Zu anderen Menschen ist er deshalb so ruhig, da es ihm schwer fällt vertrauen aufzubauen, in der Angst diese Menschen und Gefühle wieder verlieren zu können. Dennoch lässt er niemanden, der Hilfe braucht, im Stich.
Daran kann man sehen, dass er auf alle Fälle nicht kaltherzig ist und ihm andere nicht gleich egal sind.

Da Koji mehr nachdenkt und auch mal versucht einem Kampf aus dem Weg zu gehen, kommt es öfter dazu, dass er sich mit Takuya streitet, weil beide unterschiedliche Ansichten haben. Man muss sagen, dafür, dass Koji eigentlich seine Gefühle für sich behält, macht er sich aber doch schon viele Sorgen und Gedanken um seine Mitmenschen.

Koichi Kimura

 Koichi Kimura

  • Jap. Name:  Kouichi Kimura
  • Alter: 11 Jahre
  • Element: Dunkelheit
  • Sprecher: Sebastian Schulz

Koichi ist Kojis Zwillingsbruder, die nach ihrer Geburt getrennt wurden. Seine Oma erzählte Koichi etwas von seinem Bruder, worauf er sich auf die Suche nach ihn begibt. Als er ihn trifft, ist er jedoch zu schüchtern ,um ihn anzusprechen, und als er ihm folgte, geschieht ein tragischer Unfall…

5 1 vote
Article Rating
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments
0
Would love your thoughts, please comment.x
()
x